Home / Sandkasten in Apfel-Form

Sandkasten in Apfel-Form

Sandkastenapfel

SandkastenapfelWer einen Kunststoff-Sandkasten bevorzugt findet in diesem freundlichen grünen Sandkasten-Apfel eine tolle Spielmöglichkeit für die Kids. Dieser hübsche Sandkasten aus Kunststoff passt sich einfach wunderbar an ein Gesamtbild von Grünfläche mit (Apfel-)Bäumen an. Zum anderen hebt sich dieser Sandkasten mit Deckel auch deutlich vom klassischen Blauton der Sandmuschel ab und wirkt eben einfach unaufdringlicher im restlichen Grün des Gartens. Von Farbe und Form womöglich gerade für Mädchen sehr interessant. Sollte es doch nicht grün sein, finden Sie auf der Herstellerseite zwei weitere mögliche Farben Blau und Rosa.

Was spricht für den Sandkasten-Apfel?

Es ist ein schön anzusehendes und alles andere als kitschiges Design eines Plastik-Sandkastens. Der Sandkasten „Apfel“ verspricht schlichte Formen. So ist auch das Kind nicht direkt von zu vielen Formen und Assoziationen umgeben. Damit kann es ggf. mehr auf die eigene Kreativität bzw. Spielidee konzentrieren. Zur Verdeutlichung: Ein Sandkastenschiff mit Segelmast und Steuerrad gibt schon ziemlich die Spiel-Richtung vor. Lieber schlicht und neutral oder mit vorgegebener Spielidee hat beides seine Vor- und Nachteile. Entscheiden Sie für sich, was da wohl am besten passen könnte.

Sehr komfortabel ist, dass der Nachwuchs bei noch nicht gar so schwerem Gewicht (leider keine genaue Angabe vom Händler) wirklich komplett am Rand der Sandkiste entlang Platz nehmen kann. Aber auch wenn die Kleinen im Sandkastenapfel im Sand sitzen ist immernoch genügend Platz. Mit den Maßen 116 cm Länge auf 100 cm Breite sollten auch zwei Kinder ohne weiteres Platz darin finden. Die Innenmaße liegen bei immernoch großzügigen ca. 104 cm x 74 cm. Eine klassische Sandmuschel hat zum Vergleich lediglich die Außenmaße 89 x 88 cm. Somit sollte es für zwei Kids einfach angenehmer sein und der Platz ausreichen, dass jeder auf seiner Seite fröhlich buddeln kann.

Schöne Vielseitigkeit wird mit der zusätzlichen Verwendung des Deckels als Wasserspielplatz geboten. Genauso kann natürlich auch die Unterseite statt mit Sand mit Wasser befüllt werden. Dank eines hochwertiges Polypropylen-Kunststoffs besitzt man hiermit einen Langzeitspiel-Spaß. Ein Sandkasten muss dagegen teilweise aufwändiger abgedeckt werden. Dagegen genügt hier einfach das Zuklappen des Sandkasten-Deckels. Auch der Wasserspaß wird nicht so schnell abrupt beendet wie bei einem Planschbecken, in dem spitze Gegenstände aus Versehen die Luft herauslassen können.

Auf einen Blick

  • Kunststoff-Sandkasten in Apfel-Form
  • Marke: Starplast
  • Material: hochwertiges Polypropylen
  • hübsches alternatives Design
  • Maße: 116 x 100 x 50 cm
  • auch mit Wasser befüllbar
  • Rand auch als Sitzfläche nutzbar
  • praktischer Deckel als Wetter-Schutz

Fazit

Wer Kunststoff als Material und Grün als Farbe präferiert sollte hier zugreifen. Zusätzlicher Pluspunkt ist die etwas großzügiger Innenfläche im Vergleich zu anderen Sandmuscheln. 

 

SaveSave

SaveSave